zurück zum Artikel

Christian  (11.01.2013)
Bewertung:  Top Angebot , Top Ware , Schnelle Lieferung Der beste Schuhwärmer den ich je hatte.
Markus  (28.12.2012)
Bewertung:  Schnell und zuverlässig !
Berger  (25.12.2012)
Bewertung:  Endlich keine kalten Füße mehr. Mit der Stufenregelung sehr schön einzustellen. Halten mit Hochleistungsakkus ca. 9 Std. (je nach Einstellung der Wärme, ich hatte meistens Stufe 2). Eine lohnende Anschaffung.
helmut  (08.12.2012)
Bewertung:  Es handelt sich hierbei um die günstigste Möglchkeit Schuhwärmer zu erwerben. Das Produkt ist gut, der Nachteil, man muss die Batterien wechseln. Der Kundendienst und die Lieferung waren ausgezeichnet, somt die Bewertung ""Sehr gut"". Da ich von der Qualität des Produktes überzeugt bin, bestelle ich heute für meine Frau die Therm-ic Schuhwärmer Power Pack Max set, da die Handhabung bequemer ist. Freundliche Grüsse Helmut Zink
Mandi  (26.09.2012)
Bewertung:  Super Laden, obwohl Neukunde, Bestellung am Sonntag auf Rechnung, Dienstag war der Artikel da. Zu dem Produkt selbst braucht man ja wohl nichts mehr zu sagen, bekannt gute Verarbeitung, ist sein Geld absolut wert. Weiter so.
Casper  (22.02.2012)
Bewertung:  My German is very bad, so i decide to answer you in English. I am satisfied with the Therm-IC. It works fine. Also the very fast sending to my adress was very nice.
bramenkamp  (26.11.2011)
Bewertung:  super, sehr schnell, auf rechnung auch für erstbesteller, ware absolut i.o. und auch noch preisgünstig im vergleich!
dennis  (06.11.2011)
Bewertung:  fast delivery,product is perfect.
M.L.  (05.11.2011)
Bewertung:  Faszinierend schnelle Lieferung! Ist tatsächlich am nächsten Tag dagewesen. Ebenso der Umtausch des Kabels (80 cm waren doch zu kurz). Ein Anruf, 5 min später die Bestätigungs-e-mail, am nächsten Tag längeres Kabel da. Die Schuhwärmer habe ich bei einer 3 Stündigen Vortragsveranstaltung bei ca. 5°C ausprobiert. Ich hatte angenehm warme Füße. Erst als ich die Schuhwärmer ausmachte um im beheizten Auto heimzufahren wurde es weniger angenehm ;-) Da hatten sich die Füße schon an den Luxus gewöhnt. Kann ich nur empfehlen!
Karen  (31.10.2011)
Bewertung:  Sehr schnell Zusendung des Produktes!
lukas  (23.10.2011)
Bewertung:  tip top Versand nach Italien top Produckt
Bernd  (17.07.2011)
Bewertung:  Der Versand war sehr schnell , bei einen Probelauf war fest zu stellen das eine gute Wärme erzeugt wurde , was die Schuhwärmer wirklich taugen wird der Winter zeigen , es sieht aber gut aus .
Gottfried  (04.04.2011)
Bewertung:  Guten Tag, den unten aufgeführten Artikel haben wir gekauft, da bei unserem letzten Skiurlaub meiner Frau ein Adapter verloren gegangen ist und wir nur dieses Teil alleine nicht zu einem vergleichbar günstigen Preis bekommen konnten. Somit habe ich das Angebot genutzt, diesen Artikel noch einmal komplett zu erwerben, da es sich in der Vergangenheit sehr gut bewährt hat und meine Frau seitdem keine kalten Füsse mehr beim Skifahren bekam. ich kann diesen Schuhwärmer nur empfehlen. Gottfried Voigt
Erwin  (06.03.2011)
Bewertung:  Habe die Sohlen in meinen Motorradstiefeln eingesetzt, da ich jetzt bei 2-3 Grad plus auch schon fahren will, einfach klasse mit der Schuhheizung, sonst leicht kalte Füße ! Sehr zum Empfehlen ! Schnelle Lieferung !
Martin  (15.02.2011)
Bewertung:  Funktioniert super, meine Freundin hat nun warme Füße und kann ohne Probleme bei jeder Kälte snowboarden.
Ida  (16.01.2011)
Bewertung:  Es wirkt! Anfangs etwas Schwierigkeiten gehabt. Die Anschlußstellen sind etwas empfindlich*. Allerdings, bei der Kälte hatten wir tatsächlich keine kalte Füsse mehr. Gebrauch: im Liegerad (Velomobil) bei minus Zehn; beim Liegerad fahren sind die Füsse bekanntlich horizontal sind und deswegen weniger gut durchblutet werden. Die Schuhwärmer verhindern also eher das Kalt werden als das sie richtig 'warm' machen würden. Bei Sport ist dies aber genau das richtige! * Wir haben zwei Lieferungen gebraucht bis das klar war. Sportolino sei gelobt! - ein sehr schnelles und gutes Service!
Stier  (15.01.2011)
Bewertung:  Produkt ist bspw. für das Skifahren absolut empfehlenswert. Die Füße bleiben angenehm warm. Das Anpassen der Sohle ist relativ einfach; auch die Anbringung ist gut. Allerdings verbraucht das Gerät für einen Skitag alle acht Batterien. Insofern eignen sich auf jeden Fall aufladbare Batterien.
Eikelmann  (14.01.2011)
Bewertung:  Funktioniert prima, meine Frau hat nun warme Füße..
bernd  (14.01.2011)
Bewertung:  Die Ware wurde schnell geliefert und ist ok. Ich habe die Sohle schon in meine Skistiefel eingepast. Die Heizleistung der Sohle habe ich schon mal ausprobiert, fühlt sich angenehm warm an. 3 Stufen ist die Heizleistung verstellbar, ausschalten kann man sie auch, die Füsse sollen ja schließlich auch nicht kochen. Ich gehe davon aus, das die Schuhwärmer auch im praktischem Einsatz meine Füsse erwärmen.
Mario  (13.01.2011)
Bewertung:  gerne wieder. sind prima.
BM  (12.01.2011)
Bewertung:  Mit den Schuhwärmern bin ich, bzw. mein Mann sehr zufrieden, die Heizleistung ist bereits bei Stufe 2 bei minus 5 Grad ausreichend. Klasse Erfindung, super schnelle Abwicklung/Versand. Ich bin sehr zufrieden.
Gerd  (12.01.2011)
Bewertung:  Alles Bestens, sehr empfehlenswert, Gruß Gerd
Grisusu  (11.01.2011)
Bewertung:  Ich war nicht sicher, ob die glatten Einlegesohlen sehr funktional sein würden - aber das System hat sich voll bewährt! Ich ahbe sie zunächst mit Batterien benutzt und auch bei -10° waren sie auch am nächsten Tag noch schön warm! Auf jeden Fall empfehlenswert!
Clemens  (10.01.2011)
Bewertung:  Sehr angenehm. Keine kalten Füße mehr.
Herbert  (10.01.2011)
Bewertung:  Ich hatte schon lange nach Schuhwärmern gesucht, da meine Frau immer wieder in ihren Winterschuhen über kalte Füsse geklagt hatte. Auch nach einem Neu-Kauf recht teurer Schuhe hat sich daran nichts geändert. Also versuchte ich es mit diesen Schuhwärmern. Nach dem intensiven Lesen und Vergleichen von einzelnen Rezensionen und dem Abraten von doch Einigen Leuten, kaufte ich trotzdem dieses Modell, jedoch das deutlich günstigere Auslaufmodell, falls es doch nicht funktionieren sollte. Und jetzt ist meine Frau total begeistert. Nach 3 Stunden Schlittenfahren und 4 Stunden Wintergrillen (Einsatz in Wanderschuhen ohne zwischendurch aufzuladen) kann ich dieses Produkt nun absolut weiterempfehlen. Sie geben richtig und lange warm, auch schon in Stufe 2. Man sollte jedoch auf starke und wiederaufladbare Akkus 2000mAh AA achten. Fazit: Test bestanden, getestet und für sehr gut bewertet von einem notorischen "Kaltfüssler".
Döring  (10.01.2011)
Bewertung:  Als Jäger bin ich hell begeistert von diesen Schuhwärmern. Endlich keine kalten Füße mehr. Die behalt ich gleich an! Die Lieferung erfolgte schnell und problemlos. Vielen Dank, immer gerne wieder!
Tim  (09.01.2011)
Bewertung:  Ich habe die Therm-IC Shuhwärmer meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt. Sie sind gleich danach zum Einsatz gekommen: in den Skistiefeln in Osttirol bei 15 Grad unter Null... Das zuschneiden war auch kein Problem. ' Ich kann nur sagen: perfekt. Sie hat die ganze Zeit nicht mehr über kalte Füße geklagt! Wichtig sind allerdings gute Akkus. Daran sollte man nicht sparen.
esser  (09.01.2011)
Bewertung:  funktioniert prima, auch bei großer Kälte, leider sind dann auch die Batterien schnell verbraucht...
AR  (09.01.2011)
Bewertung:  Diese Schuhwärmer sind wirklich super. Insbesondere beim Skifahren mit Kindern oder am Glühweinstand...
Hagemeister,  (05.01.2011)
Bewertung:  Sehr geehrte Damen und Herren, zuerst möchte ich mich über Ihre schnelle und unkomplizierte Kaufabwicklung bedanken! Ihren Internet-Shop kann man guten Gewissens weiter empfehlen. Das bei Ihnen gekaufte Produkt hat sich in der Praxis (auf Winteransitz) sehr gut bewährt. Auf der kleinsten Heizstufe kann man mit warmen Füßen mehrere Stunden ohne Probleme bei sehr tiefen Temperaturen aushalten. Mit freundlichen Grüßen Rolf Hagemeister
zinner  (04.01.2011)
Bewertung:  die abwicklung verlief schnell u unkompliziert
Rövensthal  (03.01.2011)
Bewertung:  Trotz Auslaufmodell sind wir mit der Heizleistung zufrieden. Dabei haben wir NiMH-AA-Akkus mit 2800 mAh eingesetzt. Das prinzipiell einfache Montieren der 4 Akkus wird dadurch etwas erschwert, dass auch die Pluspole mit Spiralfedern ausgestattet sind und sich einmal ein Wackelkontakt eingeschlichen hatte - aber zum Glück noch vor dem Start in den Skitag. Eine Beratung vor dem Kauf wurde mir am Telefon verwehrt: "Schauen Sie sich die Produkte doch im Sportgeschäft an und kaufen Sie anschließend bei uns." ...war die schwache Auskunft. So nun bin ich doch gespannt, ob diese Bewertung trotz meiner Kritik veröffentlicht wird.
Christina  (29.11.2010)
Bewertung:  Wir haben kürzlich bei sportolino.de das Therm-IC Schuhwärmer Powerpack Basix Classic Set bestellt. Das Produkt wurde wie beschrieben geliefert. Wir sind sehr zufrieden. Die Qualität ist deutlich besser als bereits getestete günstigere Produkte. Die Lieferung erfolgte sehr schnell. Rundum sind wir zufrieden. Da mein Mann den Schuhwärmer nicht in Skischuhen sondern in Arbeitsschuhen trägt, ließe sich der Akkupack vermutlich besser mit einem Klettband am Knöchel tragen.
zonentony  (17.11.2010)
Bewertung:  Nichts mehr mit kalten Füssen...!!! Seitdem trag ich nur noch FlipFlop´s :-)
Peter  (22.10.2010)
Bewertung:  Wärmt sehr gut. Ich brauche die sohlen in eine Liegefahrad und geht mit die Batterien 10 stunden mit
Ralf  (01.03.2010)
Bewertung:  Wer mit der Leistung der Akku´s/ Batterien vernünftig haushaltet, hat den ganzen Tag was von der Wärmeleistung. Leistung vollkommen in Ordnung, wärmt sehr gut.
Bettina  (25.02.2010)
Bewertung:  Habe die Sohlen seit drei Wochen im Dauereinsatz und bin sehr zufrieden damit. Eine Accu-Ladung hält bei mir 4 Tage für jeweils 5 Stunden auf Stufe 1-2. Das war auch bei minus 14 Grad ausreichend, obwohl ich schnell kalte Füße bekomme. Es ist nur etwas schwer, den Letzten der jeweils vier Accus aus dem Gehäuse zu bekommen, bzw. den Ersten wieder hineinzubekommen.
Philipp  (19.02.2010)
Bewertung:  sehr zufrieden keine kalte füsse mehr tipp bei den batterien sollte man nit sparen nehmen si licium accus sie halten bei stufe 3 min 10 stunden bei stufe 1 bis sogar 24 stunden kostenpunkt 20 euro
Matthias  (16.02.2010)
Bewertung:  Ich wollte die Schuhwärmer nutzen, um bei meinen Klickpedalen den Wärmeverlust durch die Kältebrücke zu kompensieren. Da die Sohle nur im vorderen Bereich wärmt gelingt dies nicht ganz. Für alle anderen Fälle sicher prima. Bei Akku-Verwendung sollte man auf volle Kapazität achten. Die Verarbeitung des Produktsist sehr gut!
Andreas  (13.02.2010)
Bewertung:  Die Therm-IC wärmen die Füße wunderbar. Die Installation mit den optionalen, festen Adaptern war relativ einfach zu bewerkstelligen. Um ein Reiben der Ferse an den Kabeln zu vermeiden, habe ich dieses mittels eines kleinen Schnittes in Höhe der Sohle durch den Innenschuh nach außen verlegt. Prima Sache!!
Christl  (08.02.2010)
Bewertung:  Zusammen mit guten Akkus (Eneloop), die kaum Selbstentladung haben, ist das Set sehr zu empfehlen. Der Versand ging ratzfatz!
Mr  (05.02.2010)
Bewertung:  Funktioniert echt! Schluss mit kalten Füßen!
Irene  (06.12.2009)
Bewertung:  Endlich keine kalten Füße mehr. Alles super gelaufen, danke. Kann ich nur empfelen.
Kunze  (02.04.2009)
Bewertung:  Ich selber habe sie nicht getestet, jedoch meine Frau. Allerdings war das Wetter beim Skifahren so warm das sie es nicht gebraucht hat. Es funktioniert aber. Meine Tochter ist damit jetzt zum Skifahren habe sie aber noch nicht gesprochen. MfG Reiner
Frank  (11.03.2009)
Bewertung:  Sehr empfehlenswert. Klare Kaufempfehlung.
D.Korff  (27.01.2009)
Bewertung:  Endlich keine kalten Füsse mehr beim Radfahren. Bin sehr zufrieden damit. Betreibe sie mit Eneloops, die halten ca.4 Stunden in Stufe 3. Die ganze Ausführung des Set´s ist bis auf eine Kleinigkeit sehr Praxistauglich. Da ich die Akkupacks unter den Neoprenüberschuhen trage kann es passieren das sich der leicht vorstehende 3 Stufenschalter durch Berührung mit dem Neopren verstellt.
Rolf  (14.11.2008)
Bewertung:  Als Rollstuhlfahrer, der auch im Winter gerne draussen unterwegs ist, hatte ich immer mit kalten Füssen zu kämpfen. Mit den beheizten Einlegesohlen habe ich auch nach 2 Stunden bei Temperaturen um minus 2° auf Stufe 2 noch warme Füsse. Absolute Begeisterung für dieses Produkt!
Wolfgang  (28.04.2008)
Bewertung:  Ich war sehr sehr zufrieden mit allem.
Tobias  (20.03.2008)
Bewertung:  Good site, fast shipping
Torsten  (19.02.2008)
Bewertung:  Super Erfindung diese Schuhwärmer. Hatte früher immer kalte Füße in den Skischuhen. Seit diesen Schuhwärmern nicht mehr!!! Hatte diese den ganzen Tag auf Stufe 1 stehen. Habe mir Akkus (2500mAh) dafür besorgt. Haben den ganzen Tag gehalten.
R.  (18.02.2008)
Bewertung:  Endlich keine kalten Füße mehr. Wenn auch das Kabel an den Fersen mitunter stört (reibt) und die Schuhe durch die Powerpacks schwerer werden. Diese beiheizbaren Sohlen sind eine gute Sache.
Ronald  (14.02.2008)
Bewertung:  Ich benutze die Schuhwärmer auf dem Liegerad. Seitdem macht es auch unter 0°C Freude zu fahren. Ich kann das Set "wärmstens" empfehlen.
Michael  (14.02.2008)
Bewertung:  Beim Radlfahren bei Temperaturen um 0°C unerlässlich. Das Zuschneiden der Sohlen ist etwas umständlich.
Tobias  (14.02.2008)
Bewertung:  Great product, great price and great service/shipping
Bartsch  (21.02.2007)
Bewertung:  gute Funktionsweise
RoccoPan  (13.01.2007)
Bewertung:  Scheint bisjetzt ordentlich zu funktionieren, aber bei dem milden Winter, wenig benützt